Hüttenfolk

Fine Folk - und Hippiemusik aus dem Herzen von Schleswig-Holstein. Deutsch, Niederdeutsch, Englisch, Dänisch, Irisch, Amerikanisch -  traditionell und zeitgenössisch.

Die Band, 2009 in den Hüttener Bergen gegründet. Mit Gitarre, Dobro, Bass, Banjo, Cello, Mandoline, Harmonica, Waldzither, Ukulele, Guitarlele, Tin- und Lowwhistles, Cajon und Percussion wird internationale, deutsche, niederdeutsche, traditionelle und zeitgenössische Folkmusik und Lagerfeuerfolk gespielt. Zum Programm gehören neben Countryblues, Balladen, Trinklieder,  Gospel und Oldtime auch zeitkritische Lieder und eigene Stücke. Die Songs, engagiert, nachdenklich, politisch und fröhlich werden in den Hüttener Bergen neu arrangiert und erhalten den typischen  Hüttenfolksound mit dem Geschmack von den Küsten der Nordsee über die Täler und Berge der Hüttener Berge zu den Stränden der Ostsee. Wer das Land mag, mag auch Hüttenfolk. Zudem gibt es auch einen tiefen Einblick in die Geschichte der Folkmusik bis hin zu Klassikern der Hippiezeit, aber auch neuere Songs und Lieder sind zu hören. Die Folkband“ nimmt die Zuhörer mit improvisierter, handgemachter Sessionmusik mit viel, viel Gesang,  guten Geschichten über Land, Leute, Songs und die Band, sowie einer großen Portion Spaß, den man der Gruppe anmerkt, mit auf eine Reise durch die  Folkmusik.

Musikrichtungen

Irisch/Schottisch Platt/Maritim Sonstige Stile/Weltmusik Deutsch

Kontakt

Franz-Reinold Organista 

In de Eck 6

24791 Neu Duvenstedt-Nord

(Naturpark Hüttener Berge)

Tel. 04338 6549582

Mobil: 0176 4853 7075

info@huettenfolk.eu

http://www.huettenfolk.eu/

Besetzung

Franz-Reinold Organista (g, harm, uke, Gesang)

Wolfgang „Wolle“ Meissner (b, waldzith, cist, mand, g)

Nina Heinrich-Wrage (perc, melodica, Gesang)

Claudia Sokollek (c, bj, tinwh, lowh, Gesang)