Klaus Janke

alt & neu: (Folk)Songs von den Britischen Inseln

 

 

Wenn Klaus Janke nicht mit dem Duo TWEii die Bühne mit Salzwassersongs flutet, nimmt er das Publikum bei seinen ruhigen Konzertabenden mit auf eine Reise zu den Songs der Britischen Inseln.

 

Dorthin also, wo das europäische Folkrevival in den 1950ern seinen Anfang nahm. Vom Beginn seiner Tour Mitte der 1970er – meist in norddeutschen Folkbands – hat sich das Programm stetig gewandelt.

 

Ständig gibt es neu entdeckte interessante Songs, die nicht nur gesungen werden sollen, sondern deren spannende Entstehungsgeschichte auch erzählt werden will.

 

Da hört sich doch ein altbekannter Klassiker gleich mit ganz anderen Ohren an. Auch moderne Popsongs kann man „verfolken“ . . . eine Spezialität von Klaus. Wenn er die Essenz dieser Lieder auf seiner Gitarre interpretiert, lässt sich das Original nur noch erahnen. Und mitsingen kann man manchmal (!) auch.

 

 

Musikrichtungen:

Alte und neuere Songs aus England/Irland und Schottland / häufig maritim, aber nicht nur.

Kontakt:

Klaus Janke

Falkenring 2
D-21521 Dassendorf

JankeK@t-online.de

www.tweii.de

Besetzung:

Klaus Janke -  Gesang, Gitarre, Mandoline & Waldzither.